© Antik- und Decorglas ADG GmbH 1998-2018                                                  Letzte Änderung 22. Oktober 2017
Architekturglas für Raum und Fassade

Glas für den Brandschutz

Brandschutzglas PYROSTOP®

Vielfalt in Farbe und Funktion. Transparente Brandschutztrennwände, -türen und -fassaden gehören heute zum Repertoire der anspruchsvollen Objektarchitektur. Mit der Zunahme von Brandschutzverglasungen treten auch immer häufiger Situationen auf, in denen unterschiedliche Formen der Gestaltung erwünscht sind. Für die Brandschutzgläser Pilkington Pyrostop® und Pilkington Pyrodur® sind daher vielfältige permanente und reversible Gestaltungsmöglichkeiten, mit denen Beschriftungen, Firmenlogos, Designs und Kennzeichnungen für den Auflaufschutz aufgebracht werden können, realisierbar. Geprüfte und zulässige Gestaltungsmöglichkeiten Die Behandlung der Oberflächen von Brandschutzgläsern bedeutet einen Eingriff in eine zulassungspflichtige und bauartgeschützte Systemkonstruktion. Da diese das Brandverhalten von Brandschutzsystemen verändern kann, wurden in zahlreichen Brandprüfungen eine Reihe von Gestaltungsmöglichkeiten mit Pilkington Pyrostop® und Pilkington Pyrodur® getestet. Diese umfangreichen Prüfungen ergaben, dass die Gestaltungsmöglichkeiten keinen relevanten Einfluss auf den Feuerwiderstand der Brandschutzgläser bzw. Brandschutzsysteme haben und daher den erforderlichen Sicherheitsanforderungen entsprechend eingesetzt werden können. Pilkington Pyrostop® und Pilkington Pyrodur® sind hochwertige Gläser für Brandschutzverglasungen, die speziell zum gleichmäßig hohen Schutz vor Feuer entwickelt wurden und gleichzeitig alle Eigenschaften bieten, die von herkömmlichem Glas erwartet werden:Prüfung und Zulassung gemäß der jeweils relevanten Normen und Vorschriften. Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungen im Innen- und Außenbereich von Gebäuden. Große Auswahl von zugelassenen Brandschutzsystemen. Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Funktionsgläsern zur Erreichung von Zusatzfunktionen wie verbessertem Wärme-, Sonnen- und Schallschutz sowie erhöhter Sicherheit zum Personen- und Objektschutz. Prüfung und Zulassung gemäß der jeweils relevanten Normen und Vorschriften Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungen im Innen- und Außenbereich von Gebäuden. Große Auswahl von zugelassenen Brandschutzsystemen Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Funktionsgläsern zur Erreichung von Zusatzfunktionen wie verbessertem Wärme-, Sonnen- und Schallschutz sowie erhöhter Sicherheit zum Personen- und Objektschutz.